Warum sterben Menschen?

Warum sterben Menschen?


Warum sterben Menschen?

 

 

 Warum sterben Menschen?

Mit der Geburt steht fest, daß es auch den Tod geben wird.

Wir beobachten, wie der Mensch reift, verwelkt und stirbt.

 

Aktuell ist es so, daß der menschliche Körper nicht unsterblich ist.

Was wäre, wenn die Menschen unsterblich wären?

Wie würde das in Europa aussehen?

In Asien?

In Afrika?

 

Wäre das überall, auf der Erde, möglich, daß jeder unsterblich ist und jede Jahr, x neue Menschen dazu kommen?  

 

 

Risikofaktoren Tod

Risiko bedeutet: “möglicher negativer Ausgang bei einer Unternehmung, mit dem Nachteile, Verlust, Schäden verbunden sind; mit einem Vorhaben, Unternehmen o. Ä. verbundenes Wagnis”.

Nun, der Tod wird kommen und somit können wir nicht von einem Risiko sprechen.  

Meistens ist hiermit etwas Anderes gemeint: Erkrankungen.

 

Aber: Der Tod wird kommen und somit geht es hier um den Zustand des Wohlbefindens: Die Gesundheit.

Es geht, bei Erkrankungen und Risikofaktoren, also um die Gesundheit.  

 

Es ist egal, woran an Mensch stirbt?

Ja, im Grunde genommen, ist es egal – denn gehen wird Jeder.

 

“Ja, aber … “

Was den Tod herbei geführt hat, ist absolut zweitrangig.

Das Leben ist endlich und Todesursachen und das Brimborium drumherum, tun so, als ob wir das Leben wirklich verlängern könnten.

 

Wer gehen muß/soll, der wird gehen. Fast Jeder von uns kennt Menschen, die “knapp, dem Tod, von der Schippe gesprungen sind”.

Was natürlich Quatsch ist, denn der Tod stand für sie, in diesem Moment, gar nicht zur Debatte.

 

Risikofaktoren sind also für unsere Gesundheit wichtig – sie haben mit dem Tod, nichts zu tun.

Die drei Säulen der Gesundheit  

 

Menschen sterben

Menschen sterben, irgendwann.

Das irdische Leben, mit diesem Körper, das ist endlich.

Wer an Gott oder eine größere Macht glaubt, der weiß, daß das Leben unendlich ist.

Das mag für Manchen, ein Trost sein und das Ganze erträglicher machen.

Was bleibt ist, diesen Körper wird man verlassen, irgendwann.  

 

Fazit :: Warum sterben Menschen?

Der Biologe sagt, weil bei der DNA-Replikation, sich nach x Teilungen, Fehler einschleichen.

Der Arzt sagt, weil Gefäßschäden, wo auch immer, zum Tod führen werden.

Der Esoteriker sagt, weil man alle hiesige Lernaufgaben gelernt hat.  

 

Unter dem Strich, ist es egal warum.

Das irdische Leben, mit diesem Körper, das ist endlich.

Es ist gut, wenn man lernt, damit klar zu kommen.

 

 

 

Kostenloses Beratungsgespräch

 

 

Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

 

Langsamer Stoffwechsel und Abnehmen

 

Hühnerbrust oder Männerbusen?

 

Man kann doch auch ohne Hypnose abnehmen!?

 

 

Es findet alles nur in Ihrem Kopf statt

 

Wenn mehr Bauch, als Brust, da ist?

 

Stress als Auslöser

 

Lipödem Ursachen Therapie

 

Wenn man es wirklich wollen würde …

 

https://gesund-koeln.de/fett-entzuendung-und-die-insulinresistenz/

 
 

“Warum, will meine Frau, keinen Sex mit mir haben?”

 

Magenbandhypnose

 

Der innere Schweinehund ist schuld?

 

http://gesund-koeln.de/wie-unterstuetzt-die-hypnose-das-abnehmen/

 

Die perfekte Anleitung für Diabetes
 
 

Machen Sie sich Gedanken um Ihre Prostata?

 

“Ich habe Angst vor dem Flug”

 

Zuckersucht

 

Migräne, ohne organische Ursache

 

Der Müll aus der Vergangenheit

 

MPU in Köln

 

 

Wissen Sie, wie sehr Ihnen Ihr innerer Widerstand schadet?

 

Nichtraucher werden

 

 

Ich habe keine Lust auf Sex!

 

Trauma oder Heilung?

 

Intelligent, erfolgreich … und übergewichtig?

 

Erkenne, wer du bist und entscheide, wer du sein möchtest

 

Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

Seminare

 

Hypnose ist effektiv?