“Dem Hirn verklickern …”

“Dem Hirn verklickern …”

 

"Dem Hirn verklickern ..."

 

“Dem Hirn verklickern …”

“Wie kann ich meinem Hirn verklickern, dass das so nicht geht?”

 

Ich bin momentan so verzweifelt…
Ich plane ganz brav den Tag, rechne die Kalorien aus und dann kommt immer irgendwas dazwischen. Selbst – oder Fremdverschuldet.

Neulich hab ich dummerweise ne Packung Lebkuchenherzen gekauft, und wenn die rumstehen kann ich einfach nicht nein sagen.
Gestern kam dann mein Freund mit einem halben Schnitzelbrötchen um die Ecke, und heute hat uns sein Vater nach dem Baumarkteinkauf auf Schnitzel mit Pommes eingeladen (welches super eklig war aber die Höflichkeit…
).

Ich will sooo gerne abnehmen und leide richtig unter dem schleppenden “Fortschritt”, aber mein Kopf schaltet da einfach ab.

Wie kann ich meinem Hirn verklickern, dass das so nicht geht?

Kann ja nicht immer ein Foto von mir mit rumschleppen und immer angucken wenn ich essen will.

 

 

  1. Wer bin ich?
  2. Wer ist mein Kopf?
  3. Warum nicht ein Foto vorher angucken?


Wer bin ich?

Wie kann ich meinem Hirn verklickern, dass das so nicht geht?


Ich und Gehirn?
Wo ist der Unterschied genau?

Wer ist Ich, die abnehmen will?

 

Wer ist mein Kopf?

Wer ist mein Kopf?
Wer ist für das Gehirn zuständig und verantwortlich?

Ist das jemand Anderes, als Ich?

Wie kann Ich, abnehmen wollen und das Gehirn nicht instruiert haben?



Unterschiedliche Anteile

In uns existieren unterschiedliche Anteile.

Man will Kleidergröße 38 haben.
Man will jetzt die Buttercremetorte essen.
Beides existiert in einem selbst.

Welcher Anteil wird gewinnen’?
Welcher Wunsch ist größer und stärker?

Der, den ich länger verfolge, dem ich mehr Energie gebe, den ich täglich anschaue, anerkenne und wertschätze.

 

Warum nicht ein Foto vorher angucken?

Ja, warum sich nicht das Bild angucken, wie man, nicht mehr, aussehen will?
Am besten nackt aufgenommen, daß alle Fettdepots gut sichtbar sind, statt gut kaschiert.

Warum nicht, wenn es hilft?

Man will doch sein Ziel erreichen und dann sind alle Methoden erlaubt, die nicht gegen geltendes Recht verstossen.

Bilder haben eine große Macht.
Weil man sich von außen ansieht und das Gehirn das anders bewertet, als das Bild gegenüber, im Spiegel.

Genauso, wie innere Bilder eine große Macht haben: Glauben


Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

 

Fazit – “Wie kann ich meinem Hirn verklickern, dass das so nicht geht?”

Als Erstes ist es gut, sich klar zu machen, daß Ich, für alles verantwortlich und zuständig ist.
Also, man selbst.
Alles, an einem selbst, ist sein Zuständigkeitsbereich und Ich darf sich überlegen, was getan werden kann, um sein Ziel zu erreichen.
Tipp: Hypnose hilft dabei.


Zweitens macht es Sinn, sich über seine Prioritäten und Handlungen Gedanken zu machen.

Kann ich etwas kaufen und nicht aufessen? Ja, das geht, das kann man lernen.
Kann man Essen abschlagen? Ja, das geht, das kann man lernen.
Kann man höflich sein und sein Ziel im Auge behalten? Ja, das geht, das kann man lernen.

Drittens, wenn eine Technik (Bilder anschauen) wirkt, dann wäre es klug, wenn man sie auch anwendet, denn jede hilfreiche Unterstützung ist erlaubt, auf dem Weg zum Erfolg.

Viel Erfolg beim Schlankwerden!

 

Abnehmen mit Hilfe des Unterbewusstseins – Neuprogrammierung

 

Kostenloses Beratungsgespräch

 

 

Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

 

Langsamer Stoffwechsel und Abnehmen

 

Hühnerbrust oder Männerbusen?

 

Man kann doch auch ohne Hypnose abnehmen!?

 

 

Es findet alles nur in Ihrem Kopf statt

 

Wenn mehr Bauch, als Brust, da ist?

 

Stress als Auslöser

 

Lipödem Ursachen Therapie

 

Wenn man es wirklich wollen würde …

 

Fett, Entzündung und die Insulinresistenz
 
 

“Warum, will meine Frau, keinen Sex mit mir haben?”

 

Magenbandhypnose

 

Der innere Schweinehund ist schuld?

 

Wie unterstützt die Hypnose das Abnehmen?

 

Die perfekte Anleitung für Diabetes
 
 

Machen Sie sich Gedanken um Ihre Prostata?

 

“Ich habe Angst vor dem Flug”

 

Zuckersucht

 

Migräne, ohne organische Ursache

 

Der Müll aus der Vergangenheit

 

MPU in Köln

 

 

Wissen Sie, wie sehr Ihnen Ihr innerer Widerstand schadet?

 

Nichtraucher werden

 

 

Ich habe keine Lust auf Sex!

 

Trauma oder Heilung?

 

Intelligent, erfolgreich … und übergewichtig?

 

Erkenne, wer du bist und entscheide, wer du sein möchtest

 

Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

Seminare

 

Hypnose ist effektiv?

 

“Dem Hirn verklickern …”
“Dem Hirn verklickern …”
“Dem Hirn verklickern …”