Das magische Low Carb Eis

• Das magische Low Carb Eis •

Das magische Low Carb Eis

Das magische Low Carb Eis

Das magische Low Carb Eis besteht aus Eiern, Butter, Kokosöl, Zuckerersatzstoff und einer Handvoll Beeren.

Angepriesen wird es:  “Voller gesunder Fette und hochwertigem Eiweiß” das Ihrem Körper “wortwörtlich” hilft, das Fett zum Schmelzen zu bringen.

Finden Sie den Fehler.

Fett essen, um abzunehmen?

Übergewicht, das reduziert werden soll, ist Fett.
Oder möchten Sie Protein reduzieren (Kollagenstrukturen, Muskeln)?

Und jetzt wollen Sie mit Fett, von Aussen zugeführt, das innere Fett zum Schmelzen bringen?

Exkurs  • Ketogene Ernährung

Eine ketogene Diät ist eine Fettdiät.

Es werden hauptsächlich Fett und Protein gegessen, fast keine Kohlenhydrate.

Funktioniert das? Ja, man kann damit leben.

Kann man damit auch abnehmen, Fett reduzieren? Ja, kann mann.

Warum? Weil Ihr Körper sehr flexibel ist.

Er kann Kohlenhydrate als Energielieferant, also “Sprit”, nehmen – oder auch Fett – und er nutzt das, was vorhanden ist.

Gibt es einen Haken?

Was muss hierbei beachtet werden, wenn Sie mit dieser Diät abnehmen möchten?

Dass Sie konsequent den Kohlenhydratanteil niedrig halten müssen – quasi ausnahmslos – da es eine hochkalorische Diät ist, die nur dann funktionieren kann.

Ist dieses Eis nun magisch?

Was ist denn Ihre Meinung?

Ich sage: Nein.

Es ist ein fettig-cremig-leckeres Eis – für Manche ist das magisch.

Es ist einfach ein Eis, das hauptsächlich aus Fett und Zucker besteht – also ein klassisches Eisrezept – wobei hier die Sahne (Fett) durch Kokosfett ausgetauscht wurde und der Industriezucker durch Xylit/Xylitol (das kann jedoch ab einer gewissen Menge zu Durchfall führen, daher wäre Erythrit, die bessere Wahl).

Magisch ist daran gar nichts.
Außer das Marketing.

Es ist eine beliebte Fett-Süß-Kombination.
Punkt.

Wenn Sie sich ketogen ernähren dann können Sie es konsumieren.
Aufpassen: Ketogen.

Wenn Sie einfach nur ein bisschen Low Carb ernähren, ist das eine Fettbombe, die Ihre Fettdepots füllt.

Natürlich kann man es mal essen – aber denken Sie daran, Sie haben wahrscheinlich nicht den Kalorienbedarf eines Bauarbeiters …

Fazit

Schauen Sie genau hin – immer.

Lassen Sie sich nicht von Überschriften blenden.

Auch nicht von wissenschaftlich anmutenden Werbeaussagen.

Sie wissen genau, was Sie tun müssen, um Ihr Gewicht zu reduzieren, oder …?

_________________________________________________________

Gesundheitspraxis Köln – Blockaden lösen, für mehr Leichtigkeit im Leben 

Was möchten Sie erreichen und möchten Sie Unterstützung dabei haben?
Haben Sie Fragen?
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weiterlesen: Abnehmen • Ketogene DiätHypnoseSelbstbetrugErnährung

_________________________________________________________

Ernährung, Bewegung und Krebs

Adipositas

Wenn Frauen trotz Kaloriendefizit nicht abnehmen können?

Man kann doch auch ohne Hypnose abnehmen!?

Mythos – langsamer oder zerstörter Stoffwechsel

Migräne, ohne organische Ursache

Der Mythos rund um das Lipödem

Pflichtprogramm, einmal die Woche Sex?

Adipositaschirurgie als wirksame Therapie bei Adipositas?

Zuckersucht

Seminare

Hypnose ist effektiv?