Gerechte Rente bedeutet, das Renteneintrittsalter an die Lebenserwartung anzupassen.

Heute las ich Folgendes zum Thema ‘Rente mit 63’:

Rente und Lebenserwartung in Köln

SO GEHT GERECHTE RENTE
Gerechte Rente bedeutet, das Renteneintrittsalter an die Lebenserwartung anzupassen. Denn längere Rentenzeiten können nur finanziert werden, wenn diesen auch mehr Beitragsjahre gegenüber stehen. Arbeitnehmer sollen die Möglichkeit haben, so lange zu arbeiten wie sie möchten. So bestehen wir die Herausforderungen des demografischen Wandels.

Oh, dachte ich, dann muß man(cher) aber ordentlich etwas tun, um das auch leisten zu können …

1. Das richtige Gewicht, denn jedes Kilo zuviel ist eine Belastung und einfach unnötig.

2. Die richtige Lebensweise, die mich gesund und leistungsfähig hält: Ernährung, Bewegung, Entspannung.

3. Die richtige Einstellung zur Arbeit, damit es mir und den Anderen gut geht.

 

Wobei kann ich Sie unterstützen?
Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten und kontaktieren Sie mich zwecks Terminvereinbarung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.