Wasser macht schlank?

Wasser macht schlank?

Die Kurzfassung?
Wenn es so wäre, dann würde es manche Menschen gar nicht mehr geben, sie hätten sich in Luft aufgelöst.

Was macht denn noch alles schlank?

Übergewichtige Menschen sind oft verzweifelt, ob des Fettes.
Dazu läuft das Selbstbetrug-Programm auf Hochtouren.
Und es scheint auch eine kleine Dysfunktion im Gehirn zu existieren, sonst kann ich mir solchen Aussagen nicht erklären.

Wasser macht schlank (nur das Stille!!).
Obst macht schlank (Ananas!!).
Gemüse macht schlank (grün!!).
Weißes Fleisch macht schlank (bloß kein Rotes!!).

Die Liste liesse sich endlos fortsetzen, immer abhängig vom jeweiligen Ernährungskonzept des Betroffenen.

Und was macht wirklich schlank?

Sie werden schlank sein, wenn Sie es wollen und das tun, was dazu notwendig ist, abhängig von Ihrem aktuellen Zustand.



Die Antwort ist nicht ganz so befriedigend?

Ja, das Problem ist, daß Sie denken, daß Sie denselben dicken Körper haben, wie die Nachbarin Ursel und der Nachbar Manni.
Und das ist falsch, grundfalsch.

Sie haben alle einen Körper und möchten schlank sein – das sind die Gemeinsamkeiten, sonst nichts.

Sie haben einen unterschiedlichen Körperfettanteil, unterschiedliche Blutwerte (die die innere Versorgung/Mangel/Zustand anzeigen) und Symptome.
Sie könnten einen Diabetes, Ursel ein Lipödem und Manni eine Fettleber.

Die Gemeinsamkeit

Die Gemeinsamkeit ist, daß Sie alle Ihre Lebensweise ändern müssen.

Sie denken jetzt an Ernährung, Bewegung und Regeneration?
Ja, das ist richtig, das muß alles geändert werden.

Was kommt jedoch zuerst?
Ihre Einstellung.

Einstellung / Mindset?

Die Einstellung, das ist Ihre Denkweise, wie Sie über gewisse Themen denken (und fühlen).

Hier und hier finden Sie einige, hinderliche Sätze.

Und das ist der Grund, warum es Menschen gibt, die immer wieder erfolgreich eine Diät machen – um sie dann später zu wiederholen: Weil Sie nichts an Ihrer Einstellung geändert haben.

Fazit Wasser macht schlank?

Zum Glück macht Wasser nicht schlank, sondern unterstützt unseren Körper dabei, gesund und leistungsfähig zu sein.

Sie wissen nun, was Sie zu tun haben: Arbeiten Sie an sich.

Das können Sie allein, im stillen Kämmerlein machen.
Oder Sie lassen sich von mir, in Köln, unterstützen.
Oder Sie arbeiten online mit mir zusammen – allein oder in einem Kurs.

Sie können Ihr Ziel erreichen, wenn Sie eine Entscheidung treffen und (!) das Notwendige tun.

Wann fangen Sie an?

[wysija_form id=”1″]

______________________________________________________________________________

Gesundheitspraxis Köln :: Blockaden lösen, für mehr Leichtigkeit im Leben 

Ist das Ihr Thema und möchten Sie, mit meiner Unterstützung, Ihr Ziel erreichen?
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unsere Zusammenarbeit.

Weiterlesen: Ernährung • Verantwortung • FettSelbstbetrug 

______________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.