Midlife-Crisis bei verheirateten Frauen?

Midlife-Crisis bei verheirateten Frauen?

Midlife-Crisis bei verheirateten Frauen?

Midlife-Crisis bei verheirateten Frauen?

Gibt es so etwas wie Midlife-Crises wirklich?
Ich bin seit 14 Jahren mit meinem Mann zusammen, 2 gesunde Kinder. Er ist ein toller Mann und ein toller Vater.
Allerdings merke ich, dass ich immer mehr anderen Männern hinterher schaue und lasse mich auch auf Flirts ein. Mein Kopf sagt mir, dass es nicht richtig ist, aber mein Bauch etwas anderes. Ich fühle mich total durcheinander.


Diesen Zustand, den manche Menschen ein Leben lang haben, kann man als Lebensmittekrise sehen oder auch nicht.


Worum geht es?
Eine Frau, seit 14 Jahren in einer Liebesbeziehung mit einem Mann, findet nun, auch andere Männer interessant.
Der Kopf sagt Nein.
Der Körper sagt, ‚Tue es.‘.

Sie hat keine Wahl getroffen und fühlt sich unwohl.


Gibt es ein Problem?
Jein.


Die Wahl und die Entscheidung

Das Problem ist, daß sie keine Wahl trifft.
Dabei wäre es eine Sache von ein paar Sekunden.

Warum bleiben Menschen so lange in einer Situation, die sich nicht gut anfühlt?
Weil sie sich nicht entscheiden wollen.

Wenn man eine Entscheidung trifft, dann fällt etwas weg – es gibt eine Veränderung – und solange ich in der Situation bleibe, mache ich mir vor, daß mir noch alle Möglichkeiten offenstehen.

Die Angst vor einer Veränderung?
Vor dem Ungewissen?



Die Entscheidung für die Beziehung

Diese Frau hat keine Entscheidung für ihre Beziehung getroffen. Es gibt kein klares Ja, für eine alleinige, sexuelle Beziehung zu ihrem Mann.

Gab es denn vorher ein – klares – Ja?
Was hat sich verändert, daß es keines mehr ist?

Und evtl. hat es dieses Ja auch nie gegeben?

Was hat sich verändert, daß es ihr schwer fällt, jetzt ein klares Ja, zu ihrem Mann zu sagen?
Was ist es, von dem sie denkst, daß sie es mit ihrem Mann nicht oder gar nie haben wird?



Die Entscheidung für die Affäre

Eine Affäre ist eine – rein – sexuelle Beziehung und es ist klar, daß es keine (Liebes-)Beziehung wird. Das Zweite gilt allerdings meistens nur für einen Part.

Was wäre, wenn die Frau sich für eine Affäre entscheidet?
Warum ist es kein klares Ja dafür?

Sie muß es geheimhalten.
Sie könnte sich verlieben und sich vom Ehemann trennen wollen.
Was ist dann mit den Kindern.
Er könnte sich verlieben und ihr ‚Streß‘ machen.
Es könnte raus kommen und der Ehemann könnte sich trennen wollen.
Sie könnte schwanger werden.
Sie könnte ‚Blut lecken‘.

Frauen suchen sich immer Arschlöcher?


Fazit – Midlife-Crisis bei verheirateten Frauen?

Nicht jede Entscheidungssituation ist eine Krise und überhaupt muß man Lebensphasen nicht als Krisen sehen und ihnen einen negativen Anstrich geben.

Werden Sie sich bewußt, daß jederzeit ein Mensch in Ihrem Leben auftauchen kann, den Sie sexuell stark anziehend finden – und darüber sollten Sie sich vorher Gedanken gemacht haben, wie Sie damit umgehen.

Und: Es ist nur Sex …


Und es gibt immer mehrere Wahlmöglichkeiten – denkbar wäre auch ein Gespräch mit dem Ehemann und die Entscheidung zu einer offenen Beziehung oder einer polyamoren Beziehung oder einem sexuellen Neuanfang  etc..

Keine Entscheidung, ist besser, als die Andere und für jeden Menschen gibt es Entscheidungen, die besser oder schlechter sind.

Melden Sie sich, wenn Sie Unterstützung bei der Entscheidungsfindung brauchen …

 

[maxbutton id=“1″ ]

 

Du sollst nicht ehebrechen, fuhr Mittler fort: Wie grob, wie unanständig!

Klänge es nicht ganz anders, wenn es hieße: Du sollst Ehrfurcht haben vor der ehelichen Verbindung.
Wo Du Gatten siehst, die sich lieben, sollst du dich darüber freuen und teil daran nehmen wie an dem Glück eines heitern Tages.

Sollte sich irgend in ihrem Verhältnis etwas trüben, so sollst du suchen, es aufzuklären: Du sollst suchen, sie zu begütigen, sie zu besänftigen, ihnen ihre wechselseitigen Vorteile…

Johann Wolfgang von Goethe

Midlife-Crisis bei verheirateten Frauen?

 

“Warum will meine Frau keinen Sex mit mir haben?”

 

 

Es findet alles nur in Ihrem Kopf statt

 

Die 3.5-Minuten-Nummer

 

Wenn mehr Bauch als Brust da ist?

 

Frauen suchen sich immer Arschlöcher?

 

Fragst du nach dem, was du haben willst?

 

Wann erkennen Sie, daß es nicht gepasst hat?

 

Stress als Auslöser

 

Ich suche die attraktive, gebildete Vögelfreundin mit Wiederholungsfaktor.

 

Wenn man es wirklich wollen würde …

 

Fett Entzündung Insulinresistenz

 

https://hypnose-koeln.biz/stellen-sie-diese-fragen-bevor-sie-eine-beziehung-eingehen/
 
 

“Warum will meine Frau keinen Sex mit mir haben?”

 

Männer, Testosteron und die Weicheier

 

Magenbandhypnose

 

 

Die perfekte Anleitung für Diabetes

“Ich mag junge Frauen, ich will das Reh.”

 
 

 

Selbstwert, Frauen und Sex?

 

 

Machen Sie sich Gedanken um Ihre Prostata?

 

Zuckersucht

 

Migräne, ohne organische Ursache

 

 

Der Müll aus der Vergangenheit

 

Wissen Sie, wie sehr Ihnen Ihr innerer Widerstand schadet?

 

 

Ich habe keine Lust auf Sex!

 

Trauma oder Heilung?

 

 

Intelligent, erfolgreich … und übergewichtig?

 

Erkenne, wer du bist und entscheide, wer du sein möchtest

 

Erfolgreich abnehmen | Hypnose-Online-Coaching

 

Seminare

 

Hypnose ist effektiv?

 

 

 

 

 

Wie unterstützt die Hypnose das Abnehmen?