“Meine Schokoladen-Sucht!!”

Meine Schokoladen-Sucht

Meine Schokoladen-Sucht

 

“Meine Schokoladen-Sucht!! Ich schaff es einfach nicht.”

 

es ist zum verzweifeln… Meine Schokoladen-Sucht!! Ich schaff es einfach nicht.

Ich lebe vegan seit ca 5 Jahren und davor schon 15 Jahre vegetarisch. Selten noch Nudeln u.ä. Aber ich brauche jeden Tag Schokolade…

100 – 300 gramm sind gar kein Problem. Ich esse nicht ein kleines Stück, sondern immer eine ganze Tafel. Ich versuche auf gute Qualität zu achten, aber eine vegane Schokolade mit Fett und Rohrzucker und Kakao ist einfach nicht gesund!!

Wie komme ich von dieser süßen Sucht los.

Ich bin seid meiner Kindheit danach süchtig und zwar richtig doll. Bereits mit 13 J. habe ich mir zum Mittagessen währende der Schul-Pause eine Tafel Schokolade geholt. Damals noch Milka in allen Varianten…Meine Mama hat mir oft ein Betthupferl abends noch aufs Bett gelegt…

und nun denke ich den ganzen Tag an nichts anderes oder fahre extra zum Laden, suche zu Hause alles ab. Versuche nichts zu Kaufen, bis zum nächsten Anfall. Reduzieren geht auch nicht. Ich bin total abhängig. ….

Außer: wenn ich 2 mal im Jahre meine Zitronen-Diät mache. 10 Tage nur Zitronen-Wasser mit Chili und Ahornsirup….Aber ein wenig abhängig vom Ahornsirup fühle ich mich dann….Stimmt, jetzt bemerke ich es gerade beim schreiben. Ich nehme dann immer mal ein Schlückchen aus der Flasche “Ahornsirup”. Das ist dann wohl mein Sucht-Ersatzmittel.

Wenn ich dann wieder normal (also vegan und viel Frisches) esse, dann fängt es mit der Schokolade wieder an. Gerne auch veganes Eis und Kuchen – bitte mit viel Schoko-Anteil –
🙁Dann nehme ich auch keinen Ahornsirup mehr). Erstens zu teuer und zweitens: ist es halt keine Schokolade.

Wenn ich Hilfe bekäme, wäre ich sehr sehr dankbar!!!!!
🙂

 

Solche Anfragen bekomme ich, klassischerweise, für die Arbeit mit Hypnose.

Warum?
Weil man denkt, daß man süchtig ist.

Was bedeutet das?
Das müssen wir uns genauer anschauen, das Ding, mit der Sucht.

Wenn es mir schlecht geht, brauche ich Schokolade

 

 

Sucht

Ich widerspreche dem gängigen Suchtkonzept.
Es bereichert all die, die im Gesundheitssystem, über die Krankenkassen, davon profitieren.
Und es lähmt die Betroffenen.


Heroin

Jetzt könnte man anmerken, daß Heroin aber etwas gaaanz Anderes ist, als Schokolade?
Nein.

An anderer Stelle werde ich näher darauf eingehen.



Hier schreibe ich von meiner Sicht der Dinge, zur Sucht:

1. Es ist eine freie und selbst gewollte Handlung.

2. Man tut es, weil man einen Vorteil hat.

Immer.

Egal, wie schlimm, es Andere finden können.
Egal, was man hinterher drüber denkt und fühlt.


Zusammengefasst, ist man kein Opfer.

Und wenn, dann Eines, der eigenen ‘Programmierung’.
Das ist kein Drama, denn Programmierungen lassen sich ändern.

Und da ist Hypnose mit das Beste, was es an Methoden gibt.

Dann fragt man sich schon, warum Menschen sich jahrzehntelang mit Themen plagen, die man doch lösen kann …

Trauma oder Heilung?

 

Fazit – “Meine Schokoladen-Sucht!! Ich schaff es einfach nicht.”

Genau darum geht es: Ich (alleine) schaffe es nicht.

Wir sind uns doch alle einig, daß Boris Becker nie allein, ohne einen Trainer, in Wimbledon gewonnen hätte – oder?

Es ist gut, wenn man allein Dinge angeht, sich anstrengt, sich informiert, Ideen umsetzt und dann sein Ziel erreicht.

Wenn man jedoch über 20 Jahre lang sich plagt und grämt, dann ist das nicht klug, sondern … masochistisch?

Eine Veränderung ist immer möglich. Immer.
Wenn man es will und die nötigen Schritte geht.

Hypnose ist ein möglicher Weg – wann entscheiden Sie sich dafür?

 

Hypnose hilft, wenn alles andere versagt.
Jaimes Braid, Arzt und Hypnotiseur (1795-1860)

 

 

Kostenloses Beratungsgespräch

 

 

Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

Langsamer Stoffwechsel und das Abnehmen

 

Hühnerbrust oder Männerbusen?

 

Man kann doch auch ohne Hypnose abnehmen!?

 

 

Es findet alles nur in Ihrem Kopf statt

 

Wenn mehr Bauch als Brust da ist?

 

Stress als Auslöser

 

Lipödem Ursachen Therapie

 

Wenn man es wirklich wollen würde …

 

Fett Entzündung Insulinresistenz
 
 

“Warum will meine Frau keinen Sex mit mir haben?”

 

Magenbandhypnose

 

Der innere Schweinehund ist schuld?

 

http://gesund-koeln.de/wie-unterstuetzt-die-hypnose-das-abnehmen/

 

Die perfekte Anleitung für Diabetes
 
 

Machen Sie sich Gedanken um Ihre Prostata?

 

“Ich habe Angst vor dem Flug”

 

Zuckersucht

 

Migräne, ohne organische Ursache

 

Der Müll aus der Vergangenheit

 

MPU in Köln

 

 

Wissen Sie, wie sehr Ihnen Ihr innerer Widerstand schadet?

 

Ich will Nichtraucher werden

 

Ich habe keine Lust auf Sex!

 

Trauma oder Heilung?

 

Intelligent, erfolgreich … und übergewichtig?

 

Erkenne, wer du bist und entscheide, wer du sein möchtest

 

Erfolgreich abnehmen Onlinekurs

 

Seminare

 

Hypnose ist effektiv?