Ich finde Fitneßstudios doof

Ich finde Fitneßstudios doof

Ich finde Fitneßstudios doof

Die Leute sind komisch.

Die Luft ist schlecht.

Die Musik ist zu laut.

Die Übungen sind langweilig.

Und deswegen haben Sie 

  • eine schwache Muskulatur
  • oft Schmerzen, wenn Sie viel sitzen/liegen
  • Verspannungen, die evtl. auch zu Kopfschmerzen führen
  • eine schlechte Körperhaltung
  • eine geringere Neurogenese (das bekommen Sie jetzt nicht mit, aber irgendwann werden Sie die Folgen erkennen)

Ihr Körper interessiert sich nicht dafür, ob Sie Ihr Gehirn klug nutzen oder ihm erlauben, dumme Dinge zu glauben, die Sie nicht vorwärts bringen.

Ja, aber ich kann doch zu Hause …

Ja-ja … was Menschen zu Hause alles an Material/Geräten haben und nicht nutzen. 

Ja, wenn Sie es hinbekommen, täglich zu trainieren und Erfolge zu haben, dann ist das wunderbar.

Wenn nicht, dann hören Sie auf, sich zu belügen und gehen Sie ins Fitneßstudio, lassen sich ordentlich einweisen und tun Sie das, was Ihr Körper braucht und erziehen Sie die Äffchen, die in Ihrem Gehirn nörgeln.

Fazit Ich finde Fitneßstudios doof

Ihr Körper braucht gewissen Dinge (Die Aufgabenliste, eine Verbotsliste und die Sicherheitshinweise) und je mehr Fürsorge Sie walten lassen, umso besser ist das für Sie und umso mehr Freude werden Sie mit und an Ihrem Körper haben.

Es ist Ihre Wahl, ob Sie stilles Wasser, Gemüse, Krafttraining gut finden oder nicht – aber Ihr Körper braucht es …

  ____________________________________________________________________________________

Gesundheitspraxis Köln :: Blockaden lösen, für mehr Leichtigkeit im Leben 

Ist das Ihr Thema und möchten Sie, mit meiner Unterstützung, Ihr Ziel erreichen?
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und unsere Zusammenarbeit.

Weiterlesen/Suchbegriff: Training • Körper • Sport • Selbstbetrug 

____________________________________________________________________________________