Weihnachts-Süßwaren … nur im Dezember!

 Weihnachten Köln
Bin Diabetiker!

Es müsste untersagt sein, vor dem 1. Dezember und nach dem 31. Dezember Weihnachts-Süßwaren zu verkaufen.

Habe z.Bsp. selbst festgestellt, wie ein einziger Schokolade-Domino den Blutzucker auf über 200 hochtreibt.

Nichts mehr dergleichen!!!


  
Das ist ein Kommentar aus einer Industriezucker-Diskussion.
Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll.
Der Mann meinte es ernst.
Zum Nachdenken
  • Mangelnde Selbstkontrolle ist ein inneres Programm – das kann man mit Hypnose ändern!

 

Sie haben, fast immer, Ihr Leben selbst in der Hand – das dürfen Sie nie vergessen.
Sie sind kein Opfer.

Ausser, Sie machen sich zu Einem.

 

Weihnachts-Süßwaren … nur im Dezember?

Ob ich es gut finde, daß es ab Ende September Weihnachtssüssigkeiten gibt?
Jein.

  • Als Unternehmerin kann ich in meinem Geschäft alles verkaufen, wann und wie ich will – sofern es legal ist und ich mich daran halte.
  • Als Kundin steht es mir frei, bestimmte Geschäfte zu meiden.

Nun werden Sie antworten: “Alle haben schon so früh das Weihnachtssortiment!”

Wer zwingt Sie dorthin zu gehen und wenn Sie es sehen, wer zwingt Sie es zu kaufen und dann, wer zwingt Sie, es zu essen?
Lesen Sie bittenochmal die 3 Punkte weiter oben.

 

Aber … wäre ich in der Politik, können Sie sicher sein, daß es anders aussehen würde – Geschäft hin- oder her.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.