warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Ich habe Angst, daß der Mann an Herzversagen stirbt.

Mein Mann hat sich eben mal wieder auf die Waage gestellt, ich hätte heulen könne: 130 kg auf 1.85 m

Er isst immer sooo große Portionen, wird richtig garstig wenn ich ihn darauf hinweise (2 Teller Minimum).
Das belastet unsere Beziehung auch echt stark. 
Thema essen = große Spannung. 

Ich habe Angst, irgendwann mal alleinerziehend zu sein, weil der Mann an Herzversagen oder anderem stirbt. 

Deswegen gibt es auch immer wieder Kommentar von mir dazu. Mal mehr, mal weniger nett. Ich kann nicht daneben stehen und zugucken und nix machen. Aber das was ich mache hat nur zur Folge das wir streiten.

Ich weiß einfach nicht wie man ihm da helfen kann. Weight Watchers hat er mal kurz gemacht, aber nicht durchgehalten.

Was ich koche ist überwiegend gesund. Problem, wenn es zu wenig für ihn ist - er kauft sich Süßigkeiten oder Chips und isst diese dann heimlich. Ich finde meistens nur die leeren Packungen. Jeder Mensch trifft bewusst/unbewusst eine Wahl, was seine Gesundheit, sein Gewicht und sein Aussehen angeht.

Ich habe Angst, daß der Mann an Herzversagen stirbt.

Jeder Mensch trifft eine bewusste/unbewusste Wahl in Bezug auf seine Gesundheit, Ernährung, Figur etc..

Sie haben es gut beobachtet:
Sie kochen gesund und er nimmt sich zwei Portionen und wenn es immer noch nicht gereicht hat, werden Chips oder Süßigkeiten geholt und heimlich gegessen, damit man seine Ruhe hat.

Das ist seine aktuelle Wahl: Ich missbrauche meine Körper, ich habe Übergewicht, ich riskiere meine Gesundheit und, daß ich meine Frau und Kinder alleine lasse.

 

Es gibt keine Geheimnisse, wenn es um die Figur geht und der Körper lügt nicht.

-> Der Körper lügt nie

Wer Übergewicht hat, der isst/trinkt mehr Kalorien als sein Körper braucht und er missbraucht seinen Körper.
Das sieht jeder und jederzeit.

 

Ich habe Angst, daß der Mann an Herzversagen stirbt. Was können Sie tun?

Welche Wahlen stehen Ihnen zur Verfügung?

 

Sie haben sehr viele Möglichkeiten:

  • Sie können ihn weitermachen lassen und still kapitulieren.
  • Sie können ihn weitermachen lassen und streiten.
  • Sie können ihn weitermachen lassen und ihn ruhig/sachlich auf die Folgen hinweisen.
  • Sie können ihn weitermachen lassen und ruhig dabei sein, ihm die Wahl lassen, ob und wann er eine neue Wahl trifft.
  • Sie können ihn täglich einladen, mit Ihnen spazieren zu gehen.
  • etc.

Sie können für Ihr eigenes Leben eine Wahl treffen – und er, für sein Leben.

 

Selbstzerstörerisches Verhalten

 

Gesund in Köln – Blockaden lösen, für mehr Leichtigkeit im Leben

Ich begleite und unterstütze Sie gerne auf Ihrem Erfolgsweg und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Suchbegriffe: Fressen – Übergewicht – Risiko – Herzgesundheit – Wertschätzung

 

 

 

TAGS: Adipositas, Beziehung, Frauen, Geheimnis, Nachdenken, Risiko, Schlank, Symptom, Übergewicht

loading
×