Ein epigenetischer Eingriff hält die Alterung auf?

Teilweise reprogrammierte Zellen verlängerten die Lebensspanne von Mäusen um ein Drittel - gleichzeitig sinkt wohl das Risiko von Tumoren oder Fehlbildungen.

  • Beim Lesen des Artikels dachte ich: Das ist doch nicht das große Problem, das die Menschen mit ihrer Gesundheit haben.
    Die Menschen werden doch alt, ziemlich alt sogar – bloß das Wie. Das ist das Problem.
    Sollten sie noch älter werden, dann wird zu 98 % bloß das Leiden noch verlängert.
    Leiden, nicht Leben.
  • Was haben fast alle älteren Menschen?
    Nur als Beispiel: Diabetes Typ 2 und Koronare Herzkrankheiten.
    Das sind nur zwei Phänomene, die hauptsächlich mit Ihrer Lebensweise zu tun haben und Sie wissen, je älter Sie werden, umso mehr kommen dazu – wegen Ihrer Lebensweise.
    Sie könnten es auch anders haben.
  • Wozu also länger leben, wenn der Körper nicht wertgeschätzt wird und bewusst Schaden in Kauf genommen wird?
    Ändern Sie Ihre Ernährung, Bewegung, Entspannung und Ihren Konsum.
    Und genießen Sie Ihr Leben – egal wie lange Sie leben werden.

 

Gesund in Köln – Blockaden lösen, für mehr Leichtigkeit im Leben

Ich begleite und unterstütze Sie gerne auf Ihrem Erfolgsweg und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Suchbegriffe: Leben – Tod – Alterung – Gesundheit – Wertschätzung